Der Berliner Hockey.-Club möchte sich bei allen bedanken, die bei der Wahl der Besten der Besten für den BHC als Mannschaft bzw. für unsere Olympiasiegerin Natascha Keller als Sportlerin gestimmt haben. “Taschi” hat einen tollen fünften Platz erreicht, der BHC wurde in der Mannschaftskategorie Siebter. 

Die ersten Plätze gingen an Schwimm-Star Franziska van Almsick, Diskus-Riese Robert Harting, die Vorzeige-Basketballer von ALBA Berlin sowie Volleys-Manager Kaweh Niroomand. Sie sind DIE BESTEN DER BESTEN! Im 42. Jahr der beliebten Berliner Sportlerwahl wurden erstmals die größten Berliner Sportidole, die seit 1979 mit überragenden Leistungen triumphiert haben, gesucht. DIE BESTEN DER BESTEN in den Kategorien „Sportlerin“ und „Sportler“, „Mannschaften“ sowie „Trainer und Manager“ wurden am 15. Dezember in der Online-Show Champions 2020 ausgezeichnet.

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die traditionelle Wahl ausschließlich digital veranstaltet. Neben den Berlinerinnen und Berlinern, die online abstimmen konnten, wählte eine Expertenjury (Sportchefs der Medienpartner, Vertreter der Stadt, des Landessportbunds Berlin und des Olympiastützpunkts Berlin) DIE BESTEN DER BESTEN. Die Ergebnisse aus Publikumswahl und Expertenjury flossen zu jeweils 50 Prozent ins Endergebnis ein.

Auch wenn es für uns dieses Mal nicht für den Titel gereicht hat, möchten wir uns noch einmal bei allen bedanken, die uns ihre Stimmen gegeben.

Foto: TOP Sportmarketing Berlin GmbH