Mit zehn Spielern gingen unsere KC08er Jungs am vergangenen Wochenende bei der Maisause des STK Steglitz an den Start. Im Teilnehmerfeld mit insgesamt 9 Mannschaften trafen die Jungs teilweise auf altbekannte Mannschaften wie Rotation PB und den Steglitzer TK, aber auch auf neue Gegner wie den BSRK.

Nach zwei deutlich gewonnenen Vorrundenspielen folgten zwei knappe Siege in der Zwischenrunde, was der guten Stimmung und dem Selbstvertrauen der Jungs aber keinen Abbruch tat. Erst im Finale am späten Nachmittag musste die Mannschaft die ersten Gegentreffer einstecken, gewann am Ende aber gleichwohl nach einer kämpferisch tollen Mannschaftsleistung mit 3:2 gegen BSRK.

Der Siegerpokal

Dann: Umarmungen, Lachen, Freude und Stolz auf den eroberten Pokal.

Fazit: Ein gelungener Saisonauftakt, der hoffentlich viel Motivation für die anstehenden Turniere und Pokalspiele gibt.

Danke an Frank, Justus und Christian für die Betreuung und an alle anwesenden Eltern fürs Mitfiebern und Anfeuern.

 

Auf der Urkunde steht zwar die richtige Mannschaft “BHC”, aber der falsche Hockeyclub 😉

 

 

Karsten und Daria

(Betreuer der KC 08)